Where is my Mind

Genial war es wieder, schon um 22:30 war die Halle voll und wir konnten nur noch mit Blockabfertigung einlassen, die Gäste haben trotz strammer Kälte teilweise nur mit T Shirt geduldig  eine 1/2 Stunde vor der Halle gewartet doch das hat sich gelohnt, die Auflegerei von Thomas Bedall, DJ Dan und Duke & Veit hatt wieder den Nerv getroffen.  

Ob wir beim nächsten mal bitte einen Kartenvorverkauf machen, war eine der lustigen Fragen ?
Aber das ist vielleicht echt eine Überlegeung wert.

Die Musik war fein sortiert und wie in alter Tanzlokal-Sitte gut durchmischt, gegen Ende wurde es etwas schwer zu tanzen aber auch das hatt seinen Platz im Grössnwahn.

Die weiteste Anreise hatte Joachim aus Borkum mit 12h auch sportlich absolviert das ist uns beim Nächsten mal auf jeden Fall einen Gröwah wert.

Ach und Gruss vom Impex Team die waren auch begeistert von unserem Publikum so eine entspannte Laune zu 80er Jahre Sound und großzügiges Bier kaufen und trinken.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tanzlokal Grössenwahn ®